Wohnungsumbau Dr B.

Bei dem Umbau der Wohnung von Herrn Dr. B. haben wir uns zum Ziel gesetzt, dem kleinteiligen Bau aus den 70er Jahren mehr Großzügigkeit und Offenheit zu verleihen, indem wir mehrere Räume zusammenlegten und einen fließenden Raumzusammenhang ohne Türen entwarfen. Ein weiteres Mittel, um diesen Eindruck der Großzügigkeit zu verstärken, war der einheitliche Bodenbelag aus geseiftem, honigfarbenem Burmateak in Form von großformatigen Dielen. Auch die offene Küche trägt zu dieser Atmosphäre bei.